GfK GeoMarketing > Seminarprogramm

Agenda

09:00 Empfang  //  Begrüßung durch Markus Frank, GfK Branchenexperte

10:00 

Optimale Potenzialermittlung dank feinräumiger Datenauswertung
Erfahren Sie im Gemeinschaftsvortrag von Christian Lindenlaub und Oliver Pape, GfK, wie Sie auf Basis von internen und externen Daten Ihre Zielgruppe lokalisieren können. Unsere Experten berichten, wie Sie Ihre Standorte mit objektiven Potenzialkennziffern bewerten und so erfahren, wo Sie bereits gut performen und wo sich noch ungenutztes Potenzial befindet.

​10:45

Pause

​11:30 Use Case: Der Einsatz von Geomarketing im Händler-Bereich
Klaus Heinrich, Geschäftsführer der Schaffer & Collegen GmbH, erläutert in seinem Vortrag den Nutzen von Geomarketing am Beispiel eines mittelständischen Autohändlers. Erfahren Sie, welche Fragestellungen beantwortet werden und wie mögliche Lösungsansätze aussehen.

12:15 Mittagspause

14:00 Externe Firmendaten im B2B-Vertrieb:
Markttransparenz erlangen und Wachstumschancen erkennen
Stefan-Dominik Ibel, Bisnode Deutschland GmbH, zeigt anhand praktischer Beispiele aus dem Automotive-Umfeld auf, wie mit Hilfe externer Datenquellen der Blick auf die eigenen Kunden geschärft wird und Vertriebspotenziale im In- und Ausland erkannt werden.

14:45 Pause

15:30

Best Practice: Optimierung von Vertriebsgebieten
Bei der Optimierung von Vertriebsgebieten gibt es viel zu beachten. Patrick de la Chaux, GfK, zeigt Ihnen anhand eines Praxisbeispiels, wie Vertriebsgebiete optimiert, Planszenarien erstellt und neue Gebietsstrukturen präsentiert werden.

16:15Ausklang

KONTAKT

Markus Frank - GfK GeoMarketingMarkus Frank
T +49 7251 9295 185
E-Mail senden

VERANSTALTUNGSORT

Konferenzbereich im TRIWO Technopark
Werner-von-Siemens-Straße 2-6
Gebäude 5107
76646 Bruchsal
Anfahrtsskizze

© 2018 - GfK GeoMarketing GmbH | Seminarprogramm